Progressive Muskelentspannung

Die Progressive Muskelentspannung (PME) wurde Anfang der zwanziger Jahre von dem Arzt und Physiologen E. Jacobson entwickelt. Er konnte in seinen wissenschaftlichen Arbeiten nachweisen, dass körperliche Spannungen (Unruhe, Angst, Stress) zu Anspannungen der Muskulatur führen.

 

Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine Entspannungsmethode, die durch bewusste Anspannung und Loslassen bestimmter Muskelgruppen eine Tiefenentspannung erreicht. Die wechselseitigen Reize bewirken eine angenehme und verbesserte Durchblutung und Erwärmung des Körpers. Daraus resultiert ein tiefer Entspannungszustand. Die Methode hat sich bei Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nervosität und Angstzuständen äusserst gut bewährt.

 

Du erlernst durch meine professionelle Anleitung an 4 Terminen in meiner Praxis oder in Deinem Unternehmen die Übungen der PME. Die Progressive Muskelentspannung kann unabhängig von der individuellen Fitness, dem Alter oder dem Gesundheitszustand praktiziert werden.

 

Willst Du es einmal kennen lernen? Dann freue ich mich auf Deine Kontaktaufnahme.


brain and synapse ist auch auf Facebook
Seyran Yüksel-Hatz auf Xing